PzAbz BW Archiv PzAbz WM

Der "Garten der Erinnerung" ist fertiggestellt.
Klicken Sie an: -Roselies-Kaserne, -Roselies-Quartier,
- Seite 5

31.082018                                                        Armin Lienstädt
Die Bauarbeiten  in der ehemaligen
Heinrich der Löwe-Kaserne

gehen voran.
Klicken Sie an:  Hdl-Kas., -Seite 5
01.10.201                           Armin Lienstädt


 
Es geht los!
Ende Mai 2018 bekam ich Nachricht, dass die Arbeiten
an dem "Garten der Erinnerung" demnächst be-
ginnen  und Ende Juli 2018 ihren Abschluss finden
werden. Aber wie so oft, es ist bei der Planung ge-
blieben. Doch nun soll es wirklich losgehen. Meine
letzte Information nennt  den 13. Aug. 2018 als Baube-
ginn. Und wenn alles glatt läuft, steht einer geplanten Einladung einer Delegation aus der belgischen Ort-
schaft Aiseau-Presles -früher Roselies- nichts mehr
im Wege. Warten wir voller Spannung auf diesen
Tag, auf dem sich der Oberbürgermeister der Stadt Braunschweig,  Markurth (SPD), zu den Ereignissen
vor 104 Jahren äußern wird.
01.08.2018                                                               Amin Lienstädt
Die ersten Häuser stehen schon in der Hdl-Kaserne.
Klicken Sie an:  Hdl-Kas., -Seite 4
22.07.2018                                                                           Armin Lienstädt

Die Arbeiten am "Garten der Erinnerung"
haben begonnen!

Die ersten Bilder sind eingepflegt, weitere werden folgen.
Klicken Sie an: -Roselies-Kaserne, -Roselies-Quartier,
- Seite 5
14.08.2018                                                                           Armin Lienstä

Am 14.08.2018 habe ich eine neue Seite
Roselies
eingefügt.

Klicken Sie an: -Roselies, -Seite 9
16.08.2018                                                                     Armin Lienstädt
Die Arbeiten am "Garten der Erinnerung"
gehen langsam voran. Die Trittsteine liegen,
es fehlen noch die Rosen, die Spalierobst-
hecke und die Informationstafel. Am 1. Sept.
2018 soll dann die Einweihung erfolgen.
Neue Seiten sind eingefügt worden.
Klicken Sie an: -Roselies-Kaserne,
-Roselies-Quartier, - Seite 5
21.08.2018                                             Armin Lienstädt


Ein Bericht über die Veranstaltung am
18. August 2018 in
Roselies
ist eingestellt.
Klicken Sie an: -Roselies, - Seite 10
28.08.2018                                                  Armin Liens

Die Übergabe
Der seit 2015 gehegte Wunsch des Ober- bürgermeisters der Stadt Braunschweig, Herr Ulrich Markurth, eine Erinnerungsstätte zu schaffen, die an die Kriegsereignisse 1914 in Roselies erinnern soll, ist nach 3jähriger Planungs- und Vorbereitungszeit in Erfüllung gegangen. Der sogenannte "Garten der Er- innerung" ist am 01.09.2018 der Öffent-
lichkeit übergeben worden. Darüber wird
auf Seite 6 berichtet.
Klicken Sie an: -Roselies-Kaserne,
-Roselies-Quartier, - Seite 6

08.09.2018                                                     Armin Lienstädt

Es ist eine neue Seite Roselies eingefügt worden.
Klicken Sie an:  Roselies, -Seite 6

07.06.2018                                                                              Armin Lienstädt
Es ist die Seite 7, Roselies eingefügt.
Klicken Sie an:  Roselies, -Seite 7

28.06.2018                                    Armin Lienstädt
Die neu eingefügte Seite "Roselies, Seite 8" gibt einen Einblick in die
Mobilisierung des Braunschweigischen Infanterie-Regiments 92 und den
Kampfeinsatz in Roselies.
Klicken Sie an:  Roselies, -Seite 8
11.07.2018                                                                                                                          Armin Lienstädt

Garten der Erinnerung
Nach Auskunft aus der Stadtverwaltung laufen zzt. die Aus-
schreibungen  für die Gewerke zur Erstellung des Garten der
Erinnerung. Diese werden  voraussichtlich bis Ende Juni 2018 abgeschlossen sein. Danach könnte mit den Arbeiten begonnen
werden. Die Einweihung im Beisein einer Delegation aus
Aiseau-Presles wird wahrscheinlich am 01. Sept 2028 erfolgen.
05.05.2018                                                                                     Armin Lienstädt      

Ich habe die Navigationsseite dieser Website geändert.
Neu hinzugekommen sind die Button Hdl-Kaserne und
Roselies.Unter Hdl-Kas habe ich die bisher erstellten
Heinrich der Löwe-Kaserne Webseiten 1-3 zusammen
eingefügt. Die Seite Roselies wird zu einem späteren
Zeitpunkt eröffnet.
19.05.2018                                                                      Armin Lienstädt
Es sind Änderungen in den Rubriken Ehrenhain und Roselies durch-
geführt worden. Aus "Ehrenhain" sind Seiten nach "Roselies" ver-
schoben worden, die vorwiegend sich mit diesem Thema befassen.
In "Ehrenhain" sind neu eingefügt die Veranstaltungen Volkstrauertag
2018 und 2017. Das Thema Roselies ist noch nicht abgeschlossen.
Hier werden zukünftig noch weitere Berichte eingepflegt .
27.05.2017                                                                                              Armin Lienstädt
Es ist eine neue Seite eingefügt worden.

Klicken Sie an:    Roselies-Kaserne, -Der Umbau,
-Seite 23

18.01.2018                                                                                 Armin Lienstädt
Es ist eine neue Seite eingefügt worden.

Klicken Sie an:    Roselies-Kaserne, - Der Umbau,
- Seite 24

 28.01.2018                                                               Armin Lienstädt
Herbert
Am 26.01.2018 wurde der
Ehrenvorsitzende der der ehemaligen
Traditionsgemeinschaft Panzerbataillon 24/Panzerregiment 6,

Herr Herbert Tesch,

90 Jahre alt.
28.01.2018                                                                           Armin Lienstädt

Es tut sich was im Roselies-Quartier!  
Aber kein Mahnmal soll an das Gefecht bei Roselies ( heute
Aiseau-Presles) vor 102 Jahren erinnern, sondern ein "Garten
der Erinnerung". Ein dagegen klagender Anwohner hat seine
Klage zurückgenommen.
Siehe: -Roselies-Kaserne, -Roselies-Quartier, -Seite 2.
01.05.2017                                                                        Armin Lienstädt
Vor einigen Tagen hatte ich einen Bericht über das Ausbleiben der
Bauarbeiten "Garten der Erinnerung" im Baugebiet Roselies-
Kaserne
eingefügt, bei der die im Text genannten Bilder aus mir uner-
klärlichen Gründen trotz vieler Versuche fehlten. Doch nun ist es geschafft.
Klicken Sie an:     Roselies-Kaserne, - Roselies-Quartier, - Seite 3
        01.12.2017                                                                                             Armin Lienstädt
Die Teilnehmer des Sommerfestes 2017
der Freunde des Panzerbataillon 24 am 12.08.2017

Weihnachten 17
Armin Lienstädt
Jahreswechsel 17/18
Armin Lienstädt
Das war die feierliche Veranstaltung
Volkstrauertag 2017

an den Gedenksteinen der Braunschweiger Traditionsverbände.
Klicken Sie an:    Veranstaltungen, - Volkstrauertag 2017
25.11.2017                                                                                                 Armin Lienstädt
Ein Bericht vom 2. Sommerfest der Freunde des
PzBataillons 24 (ehem.) ist eingestellt.


Klicken Sie an:   Veranstaltungen, - 2. Sommerfest
                                                                                  03.09.2017
Einladung VTrTg 2017

 25.11.2017
Nun ist das letzte Gebäude, das Stabsgebäude der ehemaligen Panzer-Brigade 2 in der alten Heinrich der Löwe-
Kaserne, den Abrissmaschinen zum Opfer gefallen. Nur noch Berge von Schutt und Geröll, die, wenn einmal abge-
tragen, für eine gewerbliche Nutzung und eine Wohnbebauung Platz machen. Nach Auflösung des Panzer-
bataillons 24, die diese Kaserne bis 2003 nutzte, und der Auflösung der Panzerbrigade 2, wurde das Kasernenge-
lände an einen Investor verkauft. Nach vielen Jahren der Planungen ist nun eine Neubebauung angelaufen. Die Braunschweiger Zeitung hat oft darüber berichtet. Diese Berichte werden demnächst auf dieser Seite zu sehen sein.
Doch zuerst einige Bilder vom Abriss des Stabsgebäudes PzBrig 2.

Klicken Sie an:  -  HdL-Kaserne, - Seite 2
Klicken Sie an:  -  HdL-Kaserne, - Seite 1
    14.02.2018                                                                                                                                                                                                        Armin Lienstäd
EndeTreffen der Freunde
Die Planungen für den Garten der Erinnerung sind abgeschlossen.

Bald kann mit der Erstellung begonnen werden.
Klicken Sie an:  Roselies-Kaserne, - Roselies-Quartier, - Seite 4

19.02.2018                                                                                                               Armin Lienstädt

Neue Bilder vom Baufortschritt der Hdl-Kaserne sind
eingestellt.


Klicken Sie an:  HdL-Kaserne, - Seite 3
        25.04.2018                                                                                                       Armin Lienstädt

Borek-Treff
Klicken Sie an:  Treffen Borek
14.06.2017                                                                                        Armin Lienstädt

Anlauff
Heunemann
!
Es ist so weit!


Die neue Seite
"Das Panzerbataillon 24 (ehem.)"
geht ins Netz.

Nicht alles hat sich geändert. Vieles wurde
übernommen. Wer aber mehr über die
Aktivitäten der ehemaligen Traditionsgemeinschaft
Panzerbataillon 24/Panzerregiment 6 erfahren will,
kann den Button "TradGem (ehem.)"
anklicken.

13.02.2017                                                              Armin Lienstädt
!
Haasler
Generalmajor a. D. Hassler war von 19.03.1982 - 31.08.1985
Kommandeur der Panzerbrigade 2 in Braunschweig.

08.05.2017                                                                                                                Armin Lienst

Oberstleutnant a. D. Reinhold Schulze,


Mitglied in der ehemaligen
Traditionsgemeinschaft Panzerbataillon 24/Panzerregiment 6,
wird heute


95 Jahre.

Wir Jüngeren wünschen ihm noch viele gesunde Lebensjahre.

                                                                    Samstag, 10. Dezember 2016
Jahresgruß zu 2017
       


Traurig, aber wahr!


Die Mitgliederversammlung der Traditionsgemeinschaft
Panzerbataillon 24/Panzerregiment 6 hat am 08. April 2016
den Beschluss gefasst, die 2004 gegründete Traditionsgemeinschaft mit
sofortiger Wirkung aufzulösen.
Der Grund: Ein Mitglied hat nach mehrmaliger Ankündigung seine
11jährige Tätigkeit im Vorstand der Traditionsgemeinschaft im
April 2015 gekündigt. Um aber die Interessen der Gemeinschaft vor Ort
zu gewährleisten und Verbindung zu dem Dachverband Traditionsge-
meinschaft Garnison Braunschweig, den weiteren Braunschweiger Traditionsgemeinschaften und den örtlichen Institutionen zu halten,
wäre es zwingend erforderlich gewesen, einen Ersatz für die Funktion
des Stellv. Vorsitzenden und Schriftführers in Braunschweig bzw.
Raum Braunschweig zu finden. Da dieses nicht erreicht werden
konnte, erfolgte obiger Beschluss.
Als Liquidator wurde Oberst a. D. Köpcke gewählt. Der bisherige 
Internetauftritt wird im Laufe des Jahres 2016  schrittweise umgestellt.

Das Sommerfest 2016 findet wie geplant am
13. August 2016 statt.


12.04.2016                                                                                         Armin Lienstädt


In eigener Sache.

Auch wenn es keine Traditionsgemeinschaft Panzerbataillon 24/
Panzerregiment 6 mehr gibt, so will ich doch das "Gedenkbuch für die Verstorbenen der Traditionsgemeinschaft Panzerbataillon 24/
Panzerregiment 6" weiterführen. Bitte geben Sie
mir Nachricht, wenn Sie vom Ableben eines ehemaligen Mitgliedes erfahren.

        01.11.2016                                                                              Armin Lienstädt




Als die Panzer nach Braunschweig kamen 

Erinnerungen an die Aufstellung des Panzerbataillons 24  - 50 Jahre

Diebstahl von Traditionsmaterial